Montag, 16. Juni 2014

Ich hab's getan...

... endlich eine eigene Werkstatt!

Wer braucht schon eine Waschküche von 26qm, wenn man dort soooooooooo viel hübschere und weitaus angenehmere Dinge tun kann! ;)

Also habe ich im Frühling (mit einigen Unterbrechungen) mein Projekt gestartet. Zuerst kam das Entrümpeln. Denn natürlich diente der Raum auch als Winterquartier für Gartenmöbel, Rumpelkammer, Kartonagelager, Flohmarktschätze-Sammelstelle usw.

Hier nun der Raum vor dem Entrümpeln:




 Und nach dem Entrümpeln:


 

Dann stellte sich natürlich die Frage, was mache ich mit den Wänden, Rohren, schäbigen Wandfliesen? Ich habe mich für eine Werkstatt mit Loft-Charakter, Industrial Flair & Patina entschieden. Und so sieht sie aus:





 Könnt Ihr das schöne Gewölbe erkennen?



Die tollen Fabrikleuchten habe ich beim letzten Flohmarktbesuch ergattert. Jetzt lasse ich sie noch elektrifizieren und gegen die Neonröhre austauschen.



Ich liebe diese schönen alten Fenster. Der Boden ist wie in meinem Lädchen...



 


Nun habe ich endlich Platz zum Werkeln. Und ich habe noch einiges mehr vor hier. Aber dazu ein andermal.

Und entschuldigt bitte, dass ich mich so wenig auf Euren Blogs melde. Es fehlt einfach die Zeit. Aber Ihr wisst ja selber wie das ist.

Habt einen schönen Fußballabend & eine tolle Woche!

Seid lieb gegrüßt von Steffi vom Hohen Haus

Kommentare:

  1. MEI do warst aber FLEIßIG;;;
    TOLLE TISCHE host do..
    uiiii de dat ma gfalln,,,
    wünsch da no ah scheeene WOCHE;;
    BUSSALE aus TIROL
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    Hey was für eine gigantische Veränderung, da stehen aber ganz zauberhafte Möbelchen drinnen.
    Hab es schön und liebe Grüße vom Reserl (die nix mit Fußball am Hut hat, vermutlich als einzige)

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden. Mir gefällt auch er Fussboden sehr!
    Da bin ich ja mal sehr gespannt, was du denn dort
    so alles werkeln wirst !

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. da hast du dir ein tolles reich erschaffen"" alleine der boden ist schon sehenswert! viel spaß beim produzieren und gutes gelingen, sylvie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi.....KREISCH..... beneide ich dich um diese schöne Werkstatt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich würde meine Küche hergeben für einen Platz zum werkeln :o)

    Ist toll geworden!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ich finde Hausarbeit wird sowieso total überbewertet ;)
      Liebe Grüße, Steffi

      Löschen
  6. Hallo Steffi,
    was für ein wunderbarer Raum.
    Genial als Werkstatt.
    Bist zu beneiden.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen