Samstag, 15. Oktober 2011

Der schöne Herbst...


... hat mittlerweile auch meinen Laden fest im Griff...










Ich liebe diese Farben - auch in meiner Wohnung...









...und weiss noch gar nicht, wie ich mich wieder an das viele Rot & Gold und die Weihnachtssachen Ende des Monats gewöhnen soll.

Im Laden muss ich ja die Jahreszeiten immer ein wenig vorziehen. Aber auf ganz wundersame Weise schafft man es dann doch immer. Und zum Jahreswechsel sieht dann alles sooo kahl aus - geht Euch das auch so??? Dann muss ich sofort losziehen und Hyazinthen und Tulpen erstehen...

 
In diesem Sinne, Ihr Lieben, genießt den Herbst mit seinem wunderbaren Licht und seinen einzigartigen Farben. - Weihnachten kommt früh genug...


Ein wunderschönes sonniges Herbstwochenende

wünscht Euch Steffi vom Hohen Haus

Kommentare:

  1. Hallo liebe Steffi,
    Das sind aber hübsche Einblicke! *schwärm*
    Toll dekoriert hast du! Hmm, ja... ich glaube dir aber gern, dass du dich erst wieder an die Weihnachtsfarben gewöhnen musst. Und wenn dann eigentlich Advent ist oder Weihnachten, musst du schon wieder an Frühling denken. Obwohl... das würde mir die wenigstens Schwierigkeiten bedeuten. *lach*
    Hab einen schönen Abend,
    Juliane
    PS. Vielen liebe Dank für deine so lieben Worte zur Shoperöffnung!!! :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    ich finde die Farben auch wunderschön, aber bei mir paasen sie gar nicht rein, Deine Bilder sind so toll...
    Wenn ich die Weihnachtssachen wegpacke und Neujahr der Tannenbaum fliegt, muß ich sofort los und mir etwas blühendes kaufen - kann Dich sehr gut verstehen! :o)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    GGGLG, Imke

    AntwortenLöschen
  3. Hej liebe Steffi,

    das sieht aber echt schön aus. Und du hast den schönen Krönchenübertopf, oder auch gekrönten Übertopf. Hast du den auch im Lädchen?
    Viele liebe herbstliche Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  4. Hej Melly,
    ja hab ich. Allerdings haben sie nicht den Weg in den Shop geschafft. Ich habe nur noch den einen und einen etwas kleineren. Die waren so schnell weg. Wenn das nur immer so wäre... ;-))
    Ganz liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    vielen dank für deine lieben Grüße!!!
    Dein Laden sieht sehr verführerisch aus, da würde ich gerne mal stöbern!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Steffi,
    wie schön das du mir so einen lieben Kommentar hinterlassen hast,so hab ich dich doch gleich gefunden & bin ganz begeistert von deinem tollen Laden. Schade das er so weit weg ist!
    Einen schönen Start in die neue Woche &
    liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hej Steffi,

    ja. Also bei mir geht im Augenblick rot und gold gar nicht... ich habe mich daran wirklich sattgesehen, aber vielleicht kommt es irgendwann wieder...

    hihi... und im "neuen Jahr" müssen dann bei mir auch sofort Tulpen einziehen... warum, weiß ich auch nicht...

    Hab einen schönen Wochenanfang!
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi, bei Dir sieht es auch soo schön aus, da habe ich mich doch auch gleich bei Dir eingetragen.
    Eine schöne Woche wünscht Dir Lydia

    AntwortenLöschen
  9. privat ist ja zum Glueck noch Zeit bis zu rot und gold ;o)), im LAden ist das natuerlich was anderes.

    Aber wie du schon sagst, jetzt geniessen wir noch den Herbst.

    Ciao
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi schön, dass Du bei mir vorbei geschaut hast und es Dir bei mir gefällt. Da bin ich gleich mal auf einen Sprung rüber gekommen und es gefällt mir auch sehr bei Dir. Einen wunderbaren Laden genauso wie Dein Zuhause. Das mit der Weihnachtsdeko empfinde ich auch so. Erst stopft man fröhlich alles voll und wenn im Januar alles vorbei ist, sieht es immer so wahnsinnig hell und leer aus. Da bin ich kurz danach beim Blumenhändler und versuche mich auf den Frühling einzustellen. Aber der braucht immer noch soooo lange bis er kommt. Aber mit Weihnachten ist es ja eigentlich nitcht anders, oder?
    So, jetzt schaue mich noch ein wenig weiter bei Dir um.
    Liebe Grüße MANU

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Steffi,
    rein zufällig habe ich gerade deinen Blog gefunden und mir gefällt es hier bei dir sehr gut!
    Einen schönen Laden hast du, ich bin begeistert!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Steffi, vielen Dank für deinen Blogbesuch. Schön hast du es in deinem Laden - ich bin froh, dauert es noch ein wenig bis Weihnachten; ich brauche immer etwas länger bis in Stimmung komme... Viele liebe Herbstgrüsse für dich, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Steffi!
    Hihihi... kenne auch ein "hohes Haus". Es ist ein tolles Restaurant/Hotel in Greetsiel (Nordsee).
    Sehr schöne Eindrücke aus deinem Lädchen gefällt mir super gut.

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  14. HALLO, HAB DICH DURCH ZUFALL ENTDECKT! BEI DIR SIEHT ES ABER TOLL AUS UND SOOO ROMANTISCH, GLG ANJA

    AntwortenLöschen
  15. Das sind ja feine Sachen, die Du da hast!
    Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Steffi
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Freut mich, dass Dir mein Schmuck gefällt. In Deinem Laden würde ich bestimmt auch fündig werden. :-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Bilder zeigst Du uns hier! Und ich übrigens schon behaupten, in Deinem Laden gewesen zu sein. Immer, wenn ich in der Landesmusikakademie eine Fortbildung hatte, und es geschafft habe, bin ich in dem kleinen süßen Lädchen in der Oberstadt von Schlitz vorbeigeschneit. Mein Mann war schon ganz verzweifelt, dass ich von meinen Weiterbildungen immer mit Milchkännchen und Tellern zurückkam :-))
    Wie schön, dass Du jetzt bloggst, hier werde ich öfter mal zum Lesen vorbeischauen!
    Grüße von Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  18. Such lovely colors in a pretty home!

    AntwortenLöschen